Nachlese Teamtreffen Stempelwiese im Advent

Es war wieder soweit, Steffi hat uns nach Merching zur Team-Weihnachtsfeier eingeladen.

1497654_601694219867483_1795217955_n1

Zwei schöne Mitmach-Projekte, jede Menge Ideen-Input in Form von tollen Geschenken bzw. Swaps und gewichtelt wurde auch!

Als erstes hat Steffi eine Tee-Box mit uns gebastelt, ich habe den Schlitz weggelassen, weil ich darin etwas anderes verschenken möchte.

Claudia hat uns eine Gutschein-Karte mit dem Envelope-Punch-Board gezeigt, hier (klick) gibts ein Video von Heike dazu.

PicMonkey Collagedez13

Das war der Wichteltisch:

CIMG1163

Verschenkt habe ich die Zutaten zu einem Adventsfrühstück inclusive selbstgestrickten und -gefilzten Eierwärmern.

CIMG1152

„Farbvorgabe“ war Lila und Grün 🙂

CIMG1149 CIMG1144

Mein Wichtel war Christine, sie hat mir Blätter geklöppelt!! und in einem Türkranz dekoriert und dann noch…

CIMG1186

…ein Nadelkissen genäht. Fast zu schade zum Benutzen.

CIMG1188

Geschenke über Geschenke…

Von Steffi gab es Nagellack in den In-Colors (ich hab Kandis erwischt *freu*) und eine Kette mit dem Winterblüten-Anhänger, süß verpackt.

CIMG12031

Bianca hat uns einen großen Notizblock nett eingepackt.

CIMG12041

Und nun die Swaps:

PicMonkey Collage44

von li. nach re.: Anhänger von Jana (schade, wir zwei sind so gar nicht zueinander gekommen, die Nordlichter, hi), Weihnachtsmandeln von Tanja (lecker!), eine Engelskarte von Sonja und von wem war noch die süße Tüte? Wenn mir einer weiterhelfen kann, trage ich den Namen noch nach.

PicMonkey Collage88

Eine Teebeutelverpackung von Andrea, Marshmellow-Kakao-Mischung von Nika, der „Diamant“, die Yay-Verpackung und der Pop-Up-Stern leider alle ohne Namen, rechts ein Briefmarkenalbum von Saphira (Tanja?) und eine Merci-Verpackung von Evi.

PicMonkey Collage69Weiter gehts: eine Weihnachtsmann-Karte von Sonja, der Umschlag mit dem Gürtel und innenliegender Anleitung von Jana, in der Mitte CMCs von Heike, Bianca und Christine und rechts lecker „Wilde Sau“ und Rosmarin-Zitronen-Salz von meiner lieben Piesi.

 

Hach, war das schön. Einziger Wermutstropfen, ich habe einen Chunk von meinem Armband verloren, also, wenn einer von euch über so einen roten „Druckknopf“ gestolpert ist, ruft mich doch mal eben an *hoff*

 

Puh, bis hierher geschafft? ich bin stolz auf dich 😀

Eine schöne Woche wünsche ich euch, bleibt gesund!

 

Ein Urlaub und eine Silberhochzeit

Hier kommen einige Urlaubsimpressionen…naja, eher Fotos aus Papas Garten 😉

CIMG0542

CIMG0560

CIMG0564

CIMG0604

CIMG0598

CIMG0590

 

Mein Starfoto, eigentlich sollte die Biene noch auf der Blüte sitzen, saus, weg war sie, nur noch ihr Schatten da, hi.

CIMG0577

CIMG0605

Aber wir haben natürlich nicht nur im Garten rumgesessen, an der Elbe an unserem Lieblingsstrand in Abbenfleth zum Sandeln

CIMG0614

Und das Hauptereignis der Woche war die Silberhochzeitsfeier meiner Cousine und ihres Mannes in Husum im Handwerkerhaus, eine schöne Feierlocation! Super Stimmung mit Musik von Da Capo, da blieb fast keiner sitzen, einfach ein rundum gelungener Abend. Ich habe mein neues Dirndl eingeweiht, man muss Bayern ja würdig vertreten! (puh, es gibt vorteilhaftere Bilder von mir…)

1238961_508941379196928_1868759086_n1

 

Und ein selbstgebasteltes Geschenk gabs natürlich auch.

CIMG0658

 

Eine Explosionsbox als Verpackung für das Geldgeschenk mit dazupassender Karte.

CIMG0656

CIMG0666

CIMG0661

Übernachtet haben wir im Hotel Hinrichsen, auch sehr empfehlenswert!

CIMG0715

Leider hats am Sonntag dann ziemlich geregnet, aber wir sind ja nicht aus Zucker. Also ran an den Dockkoog, und herrlich wars, Luft- und Wassertemperatur fast gleich, schade, wir wären gern ins Wasser gegangen, aber hatten kein Badezeug dabei.

CIMG0718Husum ist die Stadt des Windes. Hier herrschen die höchsten Windstärken in Deutschland!

CIMG0719

Jetzt sind wir wieder zuhause, aber der Urlaub ist noch nicht ganz zuende (und die Ferien auch noch lange nicht). Also, den freien Tag genutzt und mit Heike und ihren Jungs den Zoo besucht.

CIMG0722

Ein anderes Wort dafür ist auch Mini-Noosa-Treffen-Süd 🙂

1176243_3360586510511_1262235912_nUnd nun ist der Urlaub leider leider vorbei, der Alltag hat uns wieder, weiter gehts im Neubau und noch viele Termine zum Drauffreuen in naher Zukunft.

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

 

Workshop-Projekte

Gewünscht war eine Karte im Vintage-Stil.

Der Hintergrund ist mit dem Brokat-Prägefolder in der BigShot geprägt, darauf das Designpapier First Edition in passender Größe, beides mit dem Schwämmchen in Wildleder bearbeitet und die Kleckse aus French Foliage kamen auch mal wieder zum Einsatz.

CIMG9757Die Blume ist mit Crystal Effects überzogen.

CIMG9759

 

Ausserdem gabs eine One-Sheet-Box in den Frühlingsfarben Mango und Waldhimbeere.

CIMG9754

CIMG9755

CIMG9755box

 

Ich hoffe, es hat allen soviel Spaß gemacht wie mir, ich hatte jedenfalls den Eindruck.

Und die Verpflegung war sozusagen allererste Sahne *winke winke*

Hier der grösste Teil der Werke der Gäste

CIMG9797CIMG9799

 

Morgen Sammelbestellung, denkt dran!

 

Einen schönen Sonntag wünscht euch

Dagmar

 

Farbvorgabe Lila und Grün!

Eigentlich gar nicht so meine Farbkombi zu Weihnachten, aber die Kinder der Auftraggeberin hatten es so ausgesucht. Ich war überrascht, wie gut das passt! Gewünscht war eine Box mit Karte.

Der zweite Wunsch war klassisch: eine Gutscheinkarte etwas grösser, Farbwunsch dunkelrot

Ich hoffe, es gefällt den Beschenkten!

Liebe Grüße

Dagmar

Advent Advent

Nachdem mir mein Wichtelgeschenk auf der Teamweihnachtsfeier soooo gut gefallen hatte, musste ich das Stempel-Set „Grüße für Glückspilze“ auch unbedingt haben, um etwas ähnliches zu werkeln. Hier sind es 2 Boxen zu Weihnachten geworden. Was da wohl drin ist?

Einen schönen Tag wünscht euch

Dagmar

Der Nikolaus war fleissig

Ich gebe zu, ein bisschen zusammengewürfelt, aber meiner Freundin hats gefallen.

Apfelgrün mit Chili!

Etwas ausgebeult, da drin war ein Fläschchen mit silbernen Schellen.

 

Eine Verpackung eigentlich in Amicelli-Größe, hier aber mit Smooch gefüllt.

Nun komme ich grade aus dem Nachtdienst und sollte eigentlich ne Runde ins Bett, aber ich glaube, ich muss das Bastelzeug noch in Betrieb nehmen. Bin dann mal weg…

Liebe Grüße

Dagmar

Da bin ich mal fremdgegangen…

…und zwar war ich Anfang Oktober beim Scheunenparty-Workshop bei Team Scraphexe, das war ein Geburtstagsgeschenk von meinen Eltern, Anfang August war noch überhaupt keine Rede vom Demo-werden-wollen. Naja, ich bin dann trotzdem gefahren und bin gleich beichten gegangen bei Anke, sie hats mit Humor genommen, danke dafür und für einen ganz tollen Tag mit sehr netten Leuten.

Wir haben eine Menge gemacht:

Mit Lisa haben wir mehrere Karten gebastelt, die letzte war die Inspiration für meine diesjährigen Weihnachtskarten.

 

Mit Regina zwei Schachteln:

 

Und mit Anke gabs noch ein Album in einer Metalldose:

Es hat alles sehr viel Spass gemacht und der Wunschzettel war danach wieder ein Stück länger als vorher.

Habt einen schönen dritten Advent!

 

Dagmar