Mach was draus! mit Anja und Heike – Mai 2014

Heike und Anja haben eine tolle Aktion ins Leben gerufen: sie schicken Überraschungs-Materialpakete und dann: “Mach was draus!”

1 Anja Heike Mach was drausIch freue mich besonders drüber, daß ich mitmachen konnte, da ich beide persönlich kenne. Anja habe ich 2013 in Hamburg-Harburg auf dem großen Demo-Treffen Nord kennengelernt und Heike ist genauso wie ich in der großen Stempelwiesen-Familie zuhause und wir sind mittlerweile gut befreundet.

Ach, war das spannend. Mein Umschlag kam und als ich ihn aufmachte, hatte ich sofort Kopfkino, was es werden sollte.

Drin waren 3 Bögen Cardstock in Flüsterweiß, Rosa und einem schönem Grün (Wasabi?), dazu passendes Band, etwas Pergament und ein kleiner Glasknopf.

Und das habe ich draus gemacht:

20140530_204147

Eine Kommodenkarte, die schon ewig auf meiner To-Do-Liste stand, die Anleitung habe ich vom Stempeleinmaleins.

Das Band:

20140530_204359Das Pergament und der Knopf:

20140530_204323

Das Designpapier “Nursery Nest” gibt es leider nicht mehr, der verwendete (Roll-)-Stempel Babytees steht auf der Auslaufliste, genauso wie die Nettiquetten.

20140530_201105Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zu dieser Aktion und freue mich über jeden Kommentar!

 

5 Gedanken zu „Mach was draus! mit Anja und Heike – Mai 2014

  1. mei ist die schön. Auf so eine Kommode, hab ich auch schon lange geschielt. Da ich grad in einem großen Babyprojekt stecke, hast du mir doch eine tolle Inspiration vorgelegt. Vielen Dank. Dieser Rollstempel ist einfach klasse – er bietet eine Menge toller Möglichkeiten. Ich mag deine Projekte immer sehr gerne – freu mich schon wieder auf ein gemeinsames Treffen – hoffentlich bald – bist du in Frankfurt und München? Liebe Gruß und einen schönen Sonntag Steffi

  2. Hallo Dagmar,
    ein toller Beitrag zur “Mach was draus!” Challenge.
    So eine Kommode habe ich selber noch gar nicht ausprobiert.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    Viele Grüße Tina

  3. Hallo liebe Dagmar,
    so “lernt man sich kennen”…*lach*
    Einen schönen Blog hast Du und Dein “Mach was draus-Werk” ist der Hammer!
    So aufwendig und mit viel liebe zum Detail!
    Toll!
    Liebe Grüße aus Berlin
    von Netti

  4. Deine Karte ist wirklich ganz ganz toll geworden, die werde ich bestimmt mal ausprobieren. Eine sehr gelungene Umsetzung von dir. Respekt. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Herzlichst Melanie aus dem Weserbergland .

Kommentare sind geschlossen.